Kategorie: Allgemein

Wenn unser Gehirn zum Geschäftsmodell wird…

Gut zu wissen, wie die übernächsten Stufen der Konnektivität aussehen könnten und woran mit vielen Milliarden (nicht nur von Mr. Musk) geforscht wird: Der Chip im Kopf ist weniger Science Fiction als man denkt (BCI = brain computer interface) https://perspective-daily.de/article/1348/2SQgh4zY?fbclid=IwAR0HJaS-pr4kaynI5ZUEO_FKUbgp_-QIcAOvk53msNL4KXMV867MQGA0SgM

LEADERSHIP – by JÜRGEN KLOPP

Erfolgreiche Führung braucht keine Management-Theorien und auch kein Business Bingo. Was es braucht, sind menschliche Werte, Empathie, Verantwortung, Begeisterung… Wer könnte das derzeit besser erklären als Mr. Klopp? https://www.liverpoolfc.com/news/first-team/351529-jurgen-klopp-leadership-interview-liverpool

WARUM DAS HOMEOFFICE NICHT DIE ZUKUNFT DER ARBEIT IST

Es ist Zeit für eine neue Zeit-Ökonomie Wollen wir eine neue Arbeitskultur, sollten wir, erstens, die Arbeiter und Angestellten stärker beteiligen. Mitarbeiter sind keine Ressourcen. Eine alternative “Zeit-Ökonomie“ würde, zweitens, die Karrierechancen von Frauen und Männern angleichen. Beides sind eindeutig wichtigere Trends als die… Continue Reading „WARUM DAS HOMEOFFICE NICHT DIE ZUKUNFT DER ARBEIT IST“

Expedition ins Neu-Land: Unser Studium als phantastische Landkarte

  Wie lässt sich das Besondere dieses MBA-Programms am besten auf den Punkt bringen, haben wir uns gefragt. Herausgekommen ist eine Landkarte, die „Zukunft studieren“ als spannende Reise in die Welt von morgen zeigt. Es gibt (versprochen!) viel Neues zu entdecken – und wir… Continue Reading „Expedition ins Neu-Land: Unser Studium als phantastische Landkarte“

Info-Abend Online am 28. Mai 2020: Zukunft studieren… wann, wenn nicht jetzt?!

Dieses Online-Event ist gedacht für alle, die sich für Zukunfts- und Nachhaltigkeitsthemen interessieren und ein berufsbegleitendes Master-/MBA-Studium suchen. Unser nächster Jahrgang startet im September 2020. In dieser Zoom-Konferenz stellen wir das Programm vor, beantworten Eure Fragen und bieten Euch eine Kurz-Vorlesung. Für den Zugangs-Link… Continue Reading „Info-Abend Online am 28. Mai 2020: Zukunft studieren… wann, wenn nicht jetzt?!“

Optionen nach Corona als Thema in unserem Podcast „Zukunft zum Zuhören“

Welche Option wählen Politik und Gesellschaft beim „Hochfahren“ der Wirtschaft? Option 1 „weiter wie bisher“: Den alten Business-as-usual-Modus so schnell wie möglich wieder hochfahren, am besten ohne Klima- und sonstigen Auflagen Option 2 „“Green New Deal“: Neustart mit klarem Kurs auf Nachhaltiges Wirtschaften, die… Continue Reading „Optionen nach Corona als Thema in unserem Podcast „Zukunft zum Zuhören““

Corona und die Klimakrise – was können wir daraus lernen? Unser aktueller Podcast

Mit Corona erlebt unsere Gesellschaft zum ersten Mal seit dem 2. Weltkrieg eine echte Bedrohung dieser Dimension. Das kollektive Umschalten in den Krisen-Modus kann eine wertvolle Möglichkeit bieten, daraus zu lernen. Insbesondere mit Blick auf die noch viel größere Klimakrise lautet die Frage: Was… Continue Reading „Corona und die Klimakrise – was können wir daraus lernen? Unser aktueller Podcast“

„Zukunft zum Zuhören“ – unser Podcast-Kanal

Über die wichtigsten Trends und Transformationstreiber der nächsten Jahre diskutieren wir fortlaufend auf unserem neuen Podcast-Kanal – und Ihr könnt uns beim Denken zuhören 🙂

Gut vernetzt: Unternehmen und NGOS in unserem Beirat

Als berufsbegleitendes Studienprogramm setzen wir stark auf den Austausch mit Unternehmen und anderen Akteuren des gesellschaftlichen Wandels. Dazu haben wir Persönlichkeiten aus den verschiedensten Organisationen in unseren Beirat berufen. Wir freuen uns über die Zusagen aus Unternehmen wie Allianz, Bosch und Finance in Motion… Continue Reading „Gut vernetzt: Unternehmen und NGOS in unserem Beirat“

Wie Sie sich während des Studiums zum Change Maker entwickeln

Manchmal ist es einem gar nicht so bewusst, aber: Wer sich kontinuierlich mit Fragen der Zukunft beschäftigt, verändert sein Mindset. Weil immer klarer wird, dass man mit dem „alten Denken“ nicht mehr weiterkommt. Und weil es spannender ist, neue Wege zu gehen …